Über das Café

 

Das Café Tatort ist das Hauptprojekt der Fachschaftsinitiative Jura am Fachbereich Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin und ist eine von Studierenden für Studierende betriebene Einrichtung.

Wir möchten für alle Studierenden den Studienalltag erleichtern, indem wir einen Ort zur Entspannung bieten.
Dieser Ort ist für alle offen, egal welcher politischen oder religiösen Richtung man auch angehören mag.

Egal ob zwischen den Vorlesungen, als Pause vom Lernstress in der Bibliothek oder zum Ausspannen nach einem anstrengenden Tag an der Uni: Unsere gemütlichen Sofas, die leckeren Snacks und der günstige Kaffee laden ein, die Seele baumeln zu lassen.

Das führt dazu, dass in unserem kleinen Café die verschiedensten Semester zusammenkommen. Falls ihr also Fragen habt, die ihr euch vielleicht noch nicht selbst beantworten könnt, habt ihr eine gute Chance, dass euch im Café weitergeholfen werden kann.

Damit dieses kleine Paradies inmitten der grauen Gebäude der Juristischen Fakultät weiterexistieren kann, brauchen wir jedoch immer fleißige Hände, am besten gepaart mit fröhlichen Gesichtern, die bereit sind, unter der Woche Schichten im Café zu übernehmen, Veranstaltungen mit zu organisieren und für uns in den verschiedenen Gremien (siehe Uni-Politik) tätig zu werden. Falls ihr Interesse daran habt, wendet euch vertrauensvoll an unsere Ansprechpartner.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Bei Fragen schreib einfach eine Mail an fsijura@googlemail.com